en normal aus oder eher kleiner

Hallo, habe mir vor einigen Jahren mal diese doch relativ teuren UGG Boots (total angenehmer leichter Tragekomfort) gebraucht bei ebay geleistet/ersteigert. Sie waren also schon getragen. Bei meiner Schuhgr von 38 pa mir auch eine 38. Jetzt wird h beim Angebotstext geschrieben . Ich m mir jetzt ein neues/getragenes? Paar g (die Sohle hatte ein Loch und die Besohlung vom Schuster ist relativ schwer f meine kranken F Frage ist also, welche Aussage der Anbieter stimmt? Bei meinen damaligen 38er war das Innenfutter nat schon etwas flacher; jetzt muss ich aber eine Fellsohle einlegen, sonst w sie “schlappen”. UGG erfahrene Bootstr wissen sicherlich explizit, ob man hier auf Abweichungen von den Normalgr achten muss. Im Voraus Danke f eine Info und sch 2. Advent

Hallo und Danke f die Antwort. H oder nicht h ist sicherlich ein subjektives Empfinden. Es kann durchaus sein, dass ich Deine Schuhmode evtl. auch unm finde. Wie dem auch sei: Fr habe ich sie als Pillepatsch Schuhe bezeichnet. Ich leide aber unter kranken F (Hallux Valgus; eine Erkrankung, die lt. Orhtop. auf das st Tragen von Highheels in fr Jahren zur zu f sei) und darum habe ich vor Jahren einmal den Versuch gewagt und f mich erstmals beim Laufen wohl bzw. hatte keine Schmerzen. Zu Leggings oder R finde ich sie gut zu einem schicken Kleid oder einer festlichen Kleidung nat undenkbar. Dann trage ich auch je nach Anlass unter Schmerzen halt Ballerina oder Schuhe mit einem h Absatz. Jetzt im Herbst bis zum Fr fast t diese bequemen Boots denn ohne Schmerzen zu laufen hat einfach Priorit Das kann aber nur jemand nachempfinden, der diese Schmerzen hat. Und Gott sei Dank darf ja jeder entscheiden, was er tr LG